Artikel unter dem Tag 'GR-140'

Wandern auf dem GR-140 in Andalusien, Teil 6

Geschrieben von hikingharry am 1. März 2011 | Abgelegt unter Spanien, Wanderungen

Nach einer dann recht kurzen Nacht stand ich bereits um 6 Uhr 30 auf, packte zusammen, stellte einen vollen Plastiksack mit Müll (vom Umverpacken der Lebensmittel) neben den Papierkorb, hing die noch feuchten Sachen außen an den Rucksack und ging kurz nach sieben Uhr los.

Wandern auf dem GR-140 in Andalusien, Teil 5

Geschrieben von hikingharry am 12. Februar 2011 | Abgelegt unter Spanien, Wanderungen

Kurz vor 7 Uhr erwachte ich zu einem weiteren kühlen, wolkenlosen Morgen. Ich stieg weiter die Anhöhe hinauf und hatte oben angekommen einen sehr schönen Anblick, im Osten ein orange-roter Morgenhimmel und im Westen am Horizont noch die Sierra Nevada unter dem letzten Rest des Nachthimmels. Unter mir lag das Tal des Rio Naciamento mit [...]

Wandern auf dem GR-140 in Andalusien, Teil 4

Geschrieben von hikingharry am 2. Februar 2011 | Abgelegt unter Spanien, Wanderungen

Am nächsten Morgen stand ich dann noch in der Dunkelheit auf, packte zusammen und ging weiter in Richtung Padules. Bald fand ich den Originalweg wieder und bestaunte das Morgenrot, während ich gemütlich 2 Biscaramel-Riegel aß. So als Vorfrühstück. Irgendwie hatte ich immer das Bedürfnis in der Sonne an einem schönen Platz zu essen. Die Temperatur [...]

Wanderung auf dem GR-140 in Andalusien, Teil 3

Geschrieben von hikingharry am 19. Januar 2011 | Abgelegt unter Spanien, Wanderungen

Nun mal wieder ein weiterer Tag im Bericht vom GR-140.
Als ich morgens unterhalb von Paterna del Rio aufwachte  stellte ich fest, das es wieder gefroren hatte, es gab etwa Eis in einer Wasserflasche. Allerdings war es ein wunderschöner, wolkenloser Morgen. Ich beschloß also gleich los zu gehen und erst in der Sonne richtig zu frühstücken.

Nächste Einträge »